TopLinks

Lasergame Szenarien

Home / Lasergame Szenarien

 

So geht´s Lasergame: ein paar Beispiele der LaserTag Szenarien für Innen & Aussen
Lasergame Ein wahrer Held. Jeder für sich selbst
Das heißt jeder spielt gegen alle anderen Mitspieler.
Jeder LaserTag Spieler erhält zum Spielanfang 6 Punkte. Man soll seinen Konkurrenten markieren und zwar so viel wie möglich.
Wird ein LaserTag Spieler markiert, schaltet sich seine Ausrüstung für 3 Sekunden aus und bei ihm wird einen Punkt abgezogen.
Danach kann der LaserTag Spieler weiter seine Gegner markieren, bis bei ihm oder bei den anderen alle 6 Punkte weg sind.
Ein LaserTag Spieler, der alle seine 6 Punkte verloren hat, scheidet aus dem Spiel aus.
Der Gewinner ist der, welcher als letzter noch seine restlichen Punkte hat.

Lasergame We are the Champions. Team gegen Team
Ein LaserTag Team tritt gegen einen oder zwei weitere. Jeder Spieler erhält zum Spielanfang 6 Punkte.
Ziel ist durch das Markieren den anderen Teams alle Punkte wegzunehmen und seinen Teamzugehörigen gar nicht zu treffen.
Das Team, welches zum Schluss noch Punkte hat, ist der Gewinner.

Lasergame Rollenspiel. Team gegen Team mit div. Charakteren
Das Spiel fordert eine koordinierte Teamarbeit. Ein LaserTag Team tritt gegen einen oder zwei weitere. Jeder Spieler erhält individuelle Einstellungen was seine Lebenspunkte, Munition und Art der Markierer angeht.
Ziel ist durch koordinierte Teamarbeit und das Markieren den anderen Teams alle Punkte möglichst schnell wegzunehmen und seinen Teamzugehörigen gar nicht zu treffen.
Das Team, welches zum Schluss noch Punkte hat, ist der Gewinner.

Lasergame Hasen und Jäger
Das Spiel fordert eine koordinierte Teamarbeit.
Im Wald versteckt sich eine Gruppe von “Hasen”. In der Regel ist es nur 2-3 Spieler aber richtig gut ausgestattet um Jäger aus dem Spiel rauszuwerfen. Die Hasen haben ganz viel Munition und ein unglaubliches Markierungstempo.
Es gibt am Ende entweder Hasenbraten oder Jägerschnitzel…